Weihnachtsaktion 2018: Gutscheine für Helikopterflüge besonders günstig. Profitieren Sie von unseren Sonderangeboten und schenken sie ein unvergessliches Erlebnis.

Angebote entdecken

Kontakt

Mountain Flyers 80 Ltd.
Flughafen / Hangar 7
CH-3123 Belp

E-Mail schreiben

CPL(H)-Theorie

Aufgrund der kaum mehr vorhandenen Nachfrage haben wir entschieden, die CPL(H)-Theorie nicht mehr anzubieten. Fast ausnahmslos alle Berufspiloten-Aspiranten absolvieren heute die ATPL-Theorie. Wir empfehlen dringend, auch diesen Weg zu wählen. Eine fehlende ATPL-Theorie ist heute auf dem Abreitsmarkt ein Nachteil.  

Die Theorie zur Berufspilotenlizenz wird anhand eines Fernlehrgangs (Distance Lerning) erlernt. Als Grundlage erhalten Sie die gesamte Theorie als physisches Lehrmittel in mehreren Ordnern und als eBooks. Die Distance Learning-Plattform führt Sie durch den Theorie-Stoff. Die Plattform beinhaltet zusätzliche Animationen, Videos und Multiple Choice-Tests zur Überprüfung des erlernten Materials. 

Allgemeine Fächer

010 Luftrecht

040 Menschliches Leistungsvermögen

050 Meteorologie

061 Allgemeine Navigation

062 Radionavigation

091 VFR-Kommunikation

Helispezifische Fächer

021 Allgemeine Luftfahrzeugkenntnisse

022 Instrumentation

031 Mass & Balance

033 Flugplanung

034 Performance

071 Betriebsverfahren

081 Grundlagen des Fluges

Vor der Anmeldung zur offiziellen BAZL-Theorieprüfung absolvieren Sie vor Ort in der Flugschule sog. Final Tests. Die Final Tests sind computerbasiert - genau wie die BAZL-Prüfung. Die BAZL-Theorieprüfungen finden regelmässig in Ittigen bei Bern statt.