Kontakt

Mountain Flyers 80 Ltd.
Flughafen / Hangar 7
CH-3123 Belp

E-Mail schreiben

Nachtflug NIT

Die Nachtflugausbildung ist ein Erlebnis der besonderen Art und navigatorisch sehr anspruchsvoll. Nach der Ausbildung sind Sie berechtigt, private Nachtflüge ohne Aussenlandungen durchzuführen.

Voraussetzungen

• 100 Stunden Helikopter-Flugerfahrung nach PPL-Prüfung

• 60 Stunden PIC (Pilot In Command)

• 20 Stunden Cross-Country Flüge

Die Ausbildung beinhaltet

• 5 Stunden Nachtflug-Theorie

• 5 Stunden Nachtflug mit Fluglehrer / ca. 30 Landungen

• 10 Stunden Instrumenten Flug, davon können

• 5 Stunden in einem Simulator FSTD(H) geflogen werden

• 5 Starts und Landungen (Volten) im Alleinflug (solo)

Die Nachtausbildung muss nach Beginn innerhalb von 6 Monaten abgeschlossen sein und kann auf allen Helikoptertypen absolviert werden.

 

Anfrageformular