Banner
overlay
   
   
   
Mountain Flyers 80 Ltd.
Flughafen / Hangar 7
CH-3123 Belp
  T: 031 819 60 30
F: 031 819 60 58
Mail: info@mountainflyers.ch

 

 
   

Sicherheit

Unser oberstes Ziel ist es, unseren Kunden und Mitarbeitern bestmögliche Sicherheit und Qualität zu gewährleisten.

 


Safety Statement

Wir sind bestrebt, Strategien und Prozesse zu entwickeln, ausnahmslos durchzusetzen und stetig zu verbessern, um sicherzustellen, dass wir während aller unserer fliegerischen Aktivitäten in der Lage sind, Sicherheitsrisiken so gering wie möglich zu halten und nationale, sowie internationale Richtlinien zu erfüllen oder gar zu übertreffen.

Das Management und alle Angestellten sind gleichermassen verantwortlich, höchste Sicherheits-Standards zu gewährleisten. Die Verantwortungsbereiche des Managers und aller Angestellten sind klar festgelegt und kommuniziert, damit die Sicherheitsstandards unseres Unternehmens stets optimiert werden können.

Wir verpflichten uns, unserem Safety Manager alle nötigen Ressourcen zur Verfügung zu stellen, damit eine Unternehmenskultur etabliert werden kann, die sichere Abläufe, ein nachhaltiges Meldesystem und offene Kommunikation fördert. Wir gewährleisten, dass unser Safety Manager über aktuelles Wissen verfügt, was menschliche, technische, betriebliche und ökologische Faktoren betrifft, die die Sicherheit der ganzen Organisation beeinflussen.

Wir betreiben ein Gefahren-Erkennungssystem und Risikomanagement inklusive eines Meldesystems, das anonym und straffrei operiert, um Zwischenfälle nicht nur zu registrieren, sondern mögliche Risiken und Gefahren frühzeitig zu erkennen, wodurch Sicherheitsrisiken in unseren Aktivitäten und Abläufen eliminiert oder auf ein Minimum reduziert werden können. Massnahmen zur Identifizierung eines fehlbaren Piloten werden nur ergriffen, wenn dessen Handlungen eine illegale Tat, grobe Vernachlässigung oder willentliche Missachtung von Richtlinien darstellen.

Zusätzlich zu struktureller Klarheit erachten wir es als unsere Pflicht, eine Lernkultur im Management und unter allen Angestellten zu implementieren, die zu einer internen Bereitschaft und Kompetenz führt, die richtigen Schlüsse aus unserem Safety Management System zu ziehen und den Willen fördert, kleine und grosse Verbesserungen durchzuführen.
 

Christoph Graf, Geschäftsführer Nic Räz, Safety Manager


 

Meldeformular

Dieses Meldesystem bietet die Möglichkeit, Vorfälle, Ereignisse oder mögliche Sicherheitsrisiken anonym zu melden. Es soll aber nicht dazu missbraucht werden, Reklamationen oder sonstige Kommentare zu platzieren.

Ziel dieses Meldesystems ist es, Gefahren und Sicherheitsrisiken möglichst früh zu erkennen und zu eliminieren, bevor daraus ein Unfall entstehen kann.
 

Datum:  
Zeit:  
Ort:  
Name, Vorname  
Tel. Nr.:  
E-Mail:  
Vorfall / Meldung / Sicherheitsrisiko:  
Wie könnte dies in Zukunft vermieden, bzw. optimiert werden?  
     
   


Fett gedruckte Felder müssen ausgefüllt werden.

zum Formular zu den Kursen